Aspen – abschließbarer Rucksack im Test

Aspen - abschließbarer Rucksack in der Frontansicht
Aspen - abschließbarer Rucksack verschiedene Ansichten
Aspen - abschließbarer Rucksack Hintenansicht

 

Der abschließbare Rucksack von der Marke Aspen ist eine billige Alternative für jeden Rucksackträger, dem die anderen üblichen Lösungen zu wenig Sicherheit bieten. Erhältlich in den Farben Schwarz und Dunkelblau und seinen knapp 800 Gramm ist er ein stylischer Rucksack für Jedermann. Das Besondere am Aspen ist die Möglichkeit, seine Gegenstände extra mittels einem kleinen versteckten Karabiner abzusichern. Daneben glänzt er durch ein großes und gepolstertes und somit schockfestes Laptop Fach für ein bis zu 16 Zoll großes Gerät.

Keyfeatures

  • Abschließbares und unsichtbares Hängeschloss
  • Funktionales Hauptfach mit schockfester Doppelschicht von 0,5 cm Dicke
  • Verschleißfester und wasserabweisender Außenstoff schützen vor leichtem Regen
  • Laptop Fach für bis zu 16 Zoll große Laptops
  • Ergonomischer S-förmiger voll ausgestopfter Schultergurt

Günstig kaufen auf Amazon

Produkteigenschaften

Farbe Schwarz, Dunkelblau
Größe 43 cm x 29 cm x 16 cm (Höhe × Länge × Breite)
Gewicht 798 g
Preiskategorie Budget

Raumaufteilung

Der Aspen glänzt durch sein großes Fach für Laptops oder andere Geräte bis zu 16 Zoll. Dabei wurde daran gedacht, diesen Bereich des Innenlebens extra zu Polstern. Somit ist das Innenleben auch bei leichten Aufprällen geschützt. Trotzdem ist diese Gewissheit keine Garantie und man sollte immer vorsichtig mit dem Inhalt seines Rucksacks umgehen. Insgesamt verfügt der Aspen über:

  • 1 schockfestes und gepolstertes Hauptfach
  • 1 Reißverschlusstasche
  • 2 Einstecktaschen für wichtige Dokumente

Die Taschen bieten genug Platz für Wasserflaschen, mittelgroße Regenschirme und ähnlich große Gegenstände und ist dabei mit seinem Preis fast nicht zu schlagen. Er ist ein relativ kompaktes Modell im Vergleich zu vielen Mitstreitern.

Der Aspen als abschließbarer Rucksack ?

Eine interessante Besonderheit des Rucksacks ist, dass man den Reißverschluss zur Seite mit einem dort vorhandenen Karabiner verschließen kann. Dadurch kann man ihn nicht so leicht öffnen und daraus etwas entwenden. Der Karabiner wird dabei an der Seite des Rucksacks versteckt. Er wird seiner Beschreibung somit gerecht und kann sich als abschließbarer Rucksack bezeichnen.

Aspen - abschließbarer Rucksack verschließbare Tasche

Fazit

Der Aspen als abschließbarer Rucksack ist ein perfekter Daily Driver für den sicherheitsbewussten Rucksackträger.
In unserem Test punktet er besonders durch sein Preis-/Leistungsverhältnis.
Dabei ist uns jedoch aufgefallen, das viele Konkurrenzprodukte strengere bzw. kompliziertere Sicherheitsmechanismen bieten.
Oftmals muss man bei diesen Produkten dafür einen höheren Preis in Kauf nehmen.
Alles in allem macht man mit dem für ca. 40€ erhältlichen Rucksack von Aspen keinen Fehler.

Alternative

Mit dem Bobby Bizz hat XDDesign einen idealen Businessbegleiter entworfen, der sich mit wenigen Handgriffen vom Rucksack zur diebstahl-sicheren Aktentasche umbauen lässt.

Share:

Schreibe einen Kommentar